Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies d├╝fen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte best├Ątige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabh├Ąngig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ├╝ber den Link in der Fu├čzeile ├Ąndern.
sign in register welcome to true legend,
guest
Welcometo True Legends
Wir sind ein Mystery - Fantasy Forum mit diversen Miniboards. Das bedeutet wir, sind ein Board, welches RPG's aus verschiedenen Serien, Filmen, B├╝chern aber auch Free Fantasy anbietet. Aktuell beheimaten wir vier RPGs. Diese sind Supernatural nach Staffel 5, Teen Wolf nach Staffel 3, Shadowhunters nach Staffel 3 & Free Fantasy Crimson Peak. Zudem bieten wir die M├Âglichkeit an, ab 4 Interessenten einen weiteren Bereich hinzuzuf├╝gen. Was bedeutet das genau? Das bedeutet wenn sich mindestens 4 User, G├Ąste oder beides finden, dann sind wir gerne bereit unser Forum zu erweitern. Wir w├╝rden dann mit euch zusammen eine Storyline entwickeln und alles was sonst noch so dazu geh├Ârt. Jedoch braucht es dann jemanden der sich um den Bereich k├╝mmert. Sprich einen der Admin wird und den Bereich leitet. Wir haben ein Rating, welches besagt, dass sich nur User ab 18 Jahren oder ├Ąlter bei uns registrieren d├╝rfen. Der Play Ansatz ist je nach Serie/Film/Buch verschieden. Wir spielen ├╝berall frei weiter und gestatten es, alle Wesen aus den Serien/Filmen/B├╝chern spielen zu k├Ânnen. Ihr d├╝rft auch bereits Verstorbene Charaktere Wieder zur├╝ckholen. Nat├╝rlich sind neben Canoncharakteren auch erfundene Charaktere erlaubt. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und verf├╝gen ├╝ber keine Mindestpostl├Ąnge. Wichtig! Wir sind kein Crossover Forum!
online0 Teammitglieder
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
InplayPlotbereich
Plotinfos
&&' WetterInplay Info
Bei verschiedenen RPGs gibt es verschiedene Zeiten.

┬╗ Supernatural: Inplay-Monate: September - Dezember 2010
┬╗ Teen Wolf: Inplay-Monate: Januar - M├Ąrz 2012
┬╗ Shadowhunters: Inplay-Monate: Januar - M├Ąrz 2011
┬╗ Crimson Peak: Inplay -Monate: Januar - M├Ąrz 2005
┬╗ N├Ąchster Zeitsprung: folgt
Supernaturalkalender
September 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Oktober 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
November 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Dezember 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Shadowhunterskalender
Januar 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Februar 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28
Maerz 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Teen Wolfkalender
Januar 2012
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Februar 2012
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29
Maerz 2012
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
newstime
24.01 Die Umbau Arbeiten sind erledigt, wird sind mit neuen Bereichen wieder da!
20.04 Das Inplay ist ab sofort f├╝r alle angenommen Charakteren er├Âffnet.
19.04 Das Forum ist nun offiziel er├Âffnet. ┬áWir freuens uns auf euch!
03.04 Das Forum ist bald fertig und wird die n├Ąchsten Tage er├Âffnet werden.
  You're Jace right?
years old - Sch├╝ler & Studenten -
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  30.01.2023, 00:24 - W├Ârter: - Offline
« "Ich kenne dich.. ich kenne dich, definitiv., stellte sie klar. "Du bist Jace nicht wahr?, fragte sie. Als er nickte und das best├Ątigte antworte sie ihm. "Ich bin Clary!" »

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




Clary hatte heute endlich ihre Austellung darauf hatte sie sich das ganze vergangene Jahr gefreut. Kaum hatte die Austellung ge├Âffnet str├Âmten die Besucher nur so herein. Clary erhielt viele Komplimente f├╝r ihre Gem├Ąlde. Es gab sogar Leute die manche ihrer Gem├Ąlde kauften. So etwas war wirklich ein Gl├╝cksfall f├╝r sie. So wurde es immer sp├Ąter und schlie├člich war Abend. Clary hatte sich gerade mit einer Dame unterhalten als sie den Typen erblickte. Er lehnte in seiner schwarzen Lederjacke an einer S├Ąule und beobachtete sie. Sie entschuldigte sich bei der Dame und ging auf den Typen zu.

Dieser war ├╝berrascht sie zu sehen. Er blickte hinter sich so, als w├╝rde sie nich ihn meinen. "Tut mir leid ich wollte dich nicht erschrecken!", sagte sie in einem sanften Ton. Seinen Ausruf sie k├Ânne ihn sehen quierte sie mit einem Nat├╝rlich k├Ânne sie ihm sehen. Was f├╝r eine seltsame Frage das auch war, doch sie kam ihr bekannt vor. Da tauchte eine Erinnerung vor ihrem inneren Auge auf. Sie feierte ihren 18 Gebutstag im Pandemonium. Ein Typ rempelte sie vor dem Club an. Die selben Worte. Du kannst mich sehen? Und sie hatte hatte geantwortet, Nat├╝rlich kann ich dich sehen, doch du hast mich offensichtlich nicht gesehen! Das war der selbe Typ! Der Typ verlie├č das Geb├Ąude und Clary ├╝berlegte nicht lange und folgte ihm. "Hey! Hey ich rede mit dir!", rief sie. Endlich blieb der Typ stehen und Clary wurde das Gef├╝hl nicht los ihn zu kennen. "Kenne ich dich irgendwoher?" fragte sie. Aber der Typ verneinte es mit den Worten Nein denke eher nicht. Doch die junge Frau war sich sicher ihn zu kennen. "Ich kenne dich.. ich kenne dich, definitiv., stellte sie klar. "Du bist Jace nicht wahr?, fragte sie. Als er nickte und das best├Ątigte antworte sie ihm. "Ich bin Clary!"

Sie wusste nicht wieso doch Jace kam ihr bekannt vor. So als h├Ątte sie ihn schon mal gesehen. Zudem kannte sie seinen Namen. "Was sind das f├╝r Tattoos an deinem Hals?", fragte sie und streckte ihre Hand aus um den Kragen seines T Shirst ein St├╝ck weit hinab zu ziehen. Irgendwo hatte sie solche Tattos schon mal gesehen. Doch wo? Da fiehl es ihr ein! In einem Traum! Ja sie hatte sie in einem Traum gesehen. Doch jetzt waren sie Wirklichkeit. Was hatte das nur zu bedeuten? Das konnte doch kein Zufall sein oder etwa doch?









Schattenj├Ąger
written by
Jaci
Single
20 years old - Schattenj├Ąger - Schattenj├Ąger
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  30.01.2023, 23:45 - W├Ârter: - Offline

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




Jace w├╝rde es vor den meisten anderen niemals zugeben, doch war die jetzige Zeit, jetzt, wo Clary nicht mehr da war, sondern davon geflogen quasi in s├╝├čer Unwissenheit, zur├╝ck in ihr fr├╝heres, ganz normales Mundileben...jetzt erschien Jace sein Dasein trostloser als jemals zuvor in seinem Leben. Nat├╝rlich nahm er seine Aufgabe noch immer ernst, er lenkte sich super damit ab. Aber eben immer nur so lange, wie der Auftrag auch dauerte. War er vorbei, war die Mission, die Jagd, was auch immer, erledigt...war alles wieder da. Dieses furchtbare, beschissene Gef├╝hl, dass er etwas verloren hatte, was er bis an sein Ende vermissen w├╝rde. Nein, er w├╝rde sich niemals wieder auf ein M├Ądchen einlassen, nie wieder brauchte er irgendeine Frau, denn keine andere Frau w├╝rde jemals an Clary heran reichen.

Er wusste, es war nicht gut f├╝r ihn, aber er konnte es dennoch nicht lassen. Immer mal wieder schlich er sich in die N├Ąhe...beobachtete sie, sah nach dem Rechten, ob es ihr auch gut ging. Doch musste er auch aufpassen, dass sie ihn nicht zu offensichtlich sah, wenn dann nur so kurz, dass er direkt nach einem Augenblick wieder verschwunden war - falls sie ihn ├╝berhaupt noch sehen konnte. Es war ja durchaus m├Âglich, dass durch ihren Ged├Ąchtnisverlust auch die F├Ąhigkeit weg war, die Schattenj├Ąger und auch D├Ąmonen und dergleichen zu sehen.

Und so war er auch heute Abend wieder da, wo Clary war. Sie hatte wohl eine Ausstellung ihrer Gem├Ąlde veranstaltet, viele Mundis waren hier. Soweit er beurteilen konnte, war er der einzige Schattenj├Ąger hier, wenn man Clary nicht mitz├Ąhlte, die ja nun wieder Mundi war, gewisserma├čen. L├Ąssig, aber innerlich angespannt, lehnte er mit seiner ├╝blichen Kluft an einer S├Ąule und beobachtete sie. Sie sah so toll aus wie eh und je, wenn auch etwas zu sehr heraus geputzt f├╝r seinen Geschmack.

Pl├Âtzlich jedoch blickte sie ihn direkt an! Sie konnte ihn sehen! Und nicht nur das...sie kam zu ihm her├╝ber! Nat├╝rlich konnte er seine ├ťberraschung nicht verbergen. Aber er wusste, es war nicht gut, mit ihr lange zu sprechen...wer wusste schon, wer es mitbekam? Nach seinem kurzen ├╝berraschten Ausruf, sie k├Ânne ihn sehen - den sie ├╝brigens genau mit dem gleichen Satz beantwortete, wie damals, als er es schon einmal gesagt hatte, als sie sich kennen lernten - verlie├č er deshalb rasch das Geb├Ąude und hoffte, das w├Ąre damit erledigt. Aber sie folgte ihm...

Schlie├člich blieb er stehen und drehte sich um, mit rollenden Augen, wie um sie zu verscheuchen, was er gleichzeitig wollte aber auch wieder nicht. Auf ihre Frage, ob sie ihn kenne, h├Ątte er am liebsten geschrien, dass sie das nat├╝rlich tat und ihr alles erz├Ąhlt...doch er blieb vern├╝nftig und verneinte. Aber sie lie├č nicht locker. Erinnerte sie sich vielleicht...? Ein winziger Hoffnungsschimmer regte sich in ihm. Vielleicht...wenn sie sich irgendwann an alles erinnerte...denn auf einmal sagte sie seinen Namen. Kurz funkelten seine Augen ├╝berrascht auf, und ja, er best├Ątigte es ihr, er war Jace. Er ├╝berlegte, was er antworten sollte auf ihre Vorstellung. Schlie├člich sagte er das, was sein Bauch ihm sagte: "Ich wei├č..."

Und jetzt fragte sie genau dasselbe wie damals...die Tattoos, nat├╝rlich.
"Das...sind keine Tattoos. Es sind Runen"
Er hatte es aufgegeben, alles zu leugnen, er ging wieder dazu ├╝ber, wie damals, etwas zu enth├╝llen, in der Hoffnung sie erinnerte sich weiter.









Schattenj├Ąger
written by
Ravenlord
Single
years old - Sch├╝ler & Studenten -
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  31.01.2023, 00:33 - W├Ârter: - Offline

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




W├Ąhrend Clary ihn betrachtete kamen immer wieder ein paar Erinnerungsst├╝cke hoch. Es war Jace den sie das vergangene Jshr so oft gezeichnet hatte. Anfangs wusste sie nicht wieso sie diesen Typen immer und immer wieder zeichnete. Doch jetzt war ihr klar das sie ihn kannte und das sie ihn liebte. Sie sp├╝rte deutlich was sie f├╝r ihn empfand. W├Ąhrend sie das Tattoo an seinem Hals betrachtete kam ihr eine weitere Erinnerung. Sie beide in einem Innenhof, an ihrer beiden K├Ârper waren diese Tattoos und sie leuchten golden w├Ąhrend Jace sie ihm Arm hielt. Das war Jace, Jace den sie liebte und den man ihr genommen hatte. Sie erinnerte sich an den Brief und wie sie ihn verlie├č. Doch das waren bestimmt nicht alle Erinnerungen. Sie w├╝nschte sich die w├╝rden alle zur├╝ck kommen doch erzwingen konnte sie es nicht.

"Erz├Ąhl mir mehr ├╝ber die Tattoos, ├Ąh Runen mein ich und die Bedeutung dazu, bitte Jace. Ich will alles wissen!", bat sie ihn leicht verzweifelnd. Die Austellung war vergessen, alles was z├Ąhlte war jetzt Jace. "Wir k├Ânnen zu mir gehen. Ich hab hier eine kleine Wohnung um die Ecke.", sagte sie und konnte dennoch die Tr├Ąne nicht zur├╝ck halten. Sie hatte Jace wieder. Nun naja so gut wie. Dennoch waren ihre Erinnerungen nicht vollst├Ąndig. Sie hoffte durch Jaces Erz├Ąhlungen w├╝rden noch mehr Erinnerungen kommen. "Die Austellung ist so gut wie vorbei. Wenn ich jetzt gehe f├Ąllt das nicht auf.", erkl├Ąrte sie. Clary zeigte in die Richtung in die sie gehen mussten um zu ihrer Wohnung zu gelangen. Vermutlich brauchte es Zeit bis sie sich wieder erinnern konnte, doch das bedeutete nicht das sie ihren Erinnerungen auf die Spr├╝nge helfen konnte.

Wenn jemand der Schl├╝ssel dazu war dann sicherlich Jace! Somit ging sie schon mal ein paar Schritte in die Richtung ihrer Wohnung. Sie wollte wieder ganz sein. Denn schon seit geraumer Zeit f├╝hlte es sich so an als w├╝rde ihr etwas fehlen. Ihr war nicht bewusst gewesen das Jace real war. Oft hatte sie sein Gesicht in ihren Tr├Ąumen gesehen und es dann gezeichnet. Eine ihrer Freundinen hatte sie aufgezogen. Sie w├╝rde ihren Traumann immer nur im Traum treffen. Doch nun stand er hier vor ihr . Die Austellung war l├Ąngst vergessen denn pl├Âtzlich f├╝hlte diese sich nicht so wichtig an. Das hier, zu wissen wer sie war und woher sie Jace kannte, das war wichtiger. Wenn jemand antworten kannte auf ihre Fragen dann Jace. Denn Fragen hatte sie einige.









Schattenj├Ąger
written by
Jaci
Single
20 years old - Schattenj├Ąger - Schattenj├Ąger
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  12.02.2023, 00:22 - W├Ârter: - Offline

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




Tief im Inneren hatte Jace gewusst, dass dieser Tag einst kommen w├╝rde, der Tag, an dem er und Clary erneut ins Gespr├Ąch kommen w├╝rden. Kein Wunder, wenn er immer wieder um sie herum schlawenzelte. Er konnte sie einfach nicht ziehen lassen, auch wenn die Vernunft ihm das immer wieder einreden wollte. Doch wenn es um Clary ging, da hatte jegliche Vernunft auf Dauer keine Chance. Er h├Ątte auch heute einfach verschwinden k├Ânnen, aber er hatte seinen Gef├╝hlen nun doch nachgegeben, auch wenn er noch relativ zur├╝ckhaltend wirkte. Das war seit immer schon sein Auftreten gewesen, auch Clary gegen├╝ber, au├čer wenn die Katze bereits aus dem Sack war. Er wusste ja auch jetzt nicht, wieviel von den Gef├╝hlen in Clary erwacht waren, an wieviel sie sich jetzt erinnerte. Nun wollte sie, dass er ihr mehr erz├Ąhlte, von Runen und vermutlich allem anderen.

"Also gut...ich werde dir erz├Ąhlen was ich kann.", antwortete er schlie├člich und folgte ihr. Er wusste allerdings noch nicht, wie genau er ins Detail gehen konnte, was er ihr erz├Ąhlen konnte. Aber sie schien sich an genug zu erinnern, dass sie ihm ohne zu z├Âgern Zutritt zu ihrer Wohnung gew├Ąhrte. W├Ąhrend sie gingen, fing er zumindest schon einmal mit den Runen an.
"Runen haben verschiedene Effekte, sie machen einen Schattenj├Ąger st├Ąrker im Kampf gegen D├Ąmonen und so weiter. Aber sie k├Ânnen von normalen Menschen - Mundis - nicht benutzt werden, Mundis sterben, wenn ihnen Runen aufgetragen werden. Auch du...hattest Runen auf dir. Du bist...ein Schattenj├Ąger, Clary. Wie ich...und andere die wir kennen.", erz├Ąhlte er, der letzte Satz endete gerade, als sie vor der Haust├╝re standen, der T├╝re des Hauses, in dem sich Clarys Wohnung befand.









Schattenj├Ąger
written by
Ravenlord
Single
years old - Sch├╝ler & Studenten -
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  12.02.2023, 20:49 - W├Ârter: - Offline

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




Ein paar Erinnerungen waren tats├Ąchlich wiedergekommen. Doch das waren bei weitem nicht alle. Ihre Hoffnung war, das wenn Jace ihr alles erz├Ąhlte, dann w├╝rden mehr Erinnerungen aufkommen. Nat├╝rlich war ihr bewusst das es sein konnte das, das ganze doch l├Ąnger dauerte als sie sich erhoffte.
Doch jede Erinnerung die sie zur├╝ck bekam, war Gold wert. "Ich erinnere mich an unsere erste Begegnung. Ich erinnere mich an einen Moment in dem wir golden geleuchtet haben und an meine Gef├╝hle f├╝r dich. Mehr jedoch nicht!", erkl├Ąrte sie. Als er dann schlie├člich auf ihre Bitte hin er w├╝rde erz├Ąhlen was er k├Ânnte, antwortete war Clary froh. Endlich w├╝rde sie antworten auf so viele Fragen bekommen. Zudem bestand eine Chance das so auch ihre Erinnerungen zur├╝ck kamen. Sie h├Ârte sich an was er ihr ├╝ber die Runen erkl├Ąrte und nickte. Langsam ergab alles einen Sinn.

Es war zwar noch immer alles viel aufeinander doch sie w├╝rden alles langsam angehen lassen. Sie vertraute Jace und wusste das er nichts tun w├╝rde was sie nicht wollte. So liefen sie zu Clarys Wohnung die gleich um die Ecke lag. Clary sperrte auf und lie├č erstmal Jace rein, ehe sie dann selbst eintrat. "Du kannst dich auf die Couch setzen wenn du magst!", meinte sie und deutete in Richtung Wohnzimmer. Sie selbst ging in die K├╝che und machte sich Kaffee. "Willst du auch einen Kaffee?", rief sie ihn dann zu. Schlie├člich w├╝rde das Gespr├Ąch lange dauern, zumindest sagte ihr das ihr Gef├╝hl und da halt ihr der Kaffee beim Wachbleiben. "Ich bin mir sicher es war irgendetwas zwischen uns!", erkl├Ąrte sie auf seine Frage. Doch genau konnte sie es noch nicht zuordnen.









Schattenj├Ąger
written by
Jaci
Single
20 years old - Schattenj├Ąger - Schattenj├Ąger
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  19.02.2023, 00:44 - W├Ârter: - Offline

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




Jace wusste instinktiv, dass es in so einem Fall besser war, wenn Erinnerungen langsam zur├╝ck kamen, St├╝ck f├╝r St├╝ck. Ansonsten k├Ânnte es sein, dass die Erinnerungen sie ├╝berrannten und wom├Âglich hatte das schlechte Auswirkungen. Daher waren seine Worte so gew├Ąhlt, dass sie an sich zwar einiges preisgaben, doch nicht genug, um wom├Âglich vieles auf einmal zur├╝ck zu bringen. Jace war ein kluger Mann, und er wusste auch, dass Erinnerungen und das Ged├Ąchtnis nie verloren gehen konnten, nicht wirklich. Alles Wissen war noch immer in Clary vorhanden. Er musste nur den Zugangscode finden. Und er hoffte, dass es mit den Erz├Ąhlungen klappen w├╝rde. Zumindest, um gen├╝gend zur├╝ck zu bringen. Der Rest, dessen war er sich sicher, w├╝rde kommen, wenn sie das Institut sah. Insgeheim aber freute er sich bereits dar├╝ber, dass sie sich ihrer Gef├╝hle erinnerte. Jace nickte bei ihren Worten.
"Das alles passierte wirklich. Das Pandemonium, der Ort unserer ersten Begegnung...das goldene Leuchten kam daher, dass wir beide... Engelsblut in uns tragen und eine Verbindung haben."

Letzteres w├╝rde ihr vermutlich nicht viel sagen, aber das war beabsichtigt. Sie w├╝rde versuchen, zu der Erinnerung zu gelangen, vielleicht kam sie zur├╝ck, vielleicht auch nicht.
Jace sah sich neugierig um in der Wohnung. Es wirkte, als w├Ąre ihr einstiges Zimmer der Wohnung, in der sie mit ihrer Mutter gewohnt hatte, nun zu einer ganzen Wohnung geworden. Er erkannte eindeutig ihren Geschmack, ihren Stil wieder. Auf ihre Einladung hin setzte er sich auf die h├╝bsche Couch und nickte zu ihrer Frage.
"Klar, warum nicht", antwortete er und freute sich sogar sehr auf den Kaffee. Sie konnte tollen Kaffee machen, das wusste er noch. Anders als Isabell, die konnte ├╝berhaupt nicht kochen. Nicht einmal Kaffee.

Ein bisschen verwirrt war er allerdings schon, schlie├člich sagte sie ja vorhin, dass sie sich an ihre Gef├╝hle f├╝r ihn erinnern konnte, doch nun wusste sie nicht, was genau zwischen ihnen gewesen war.
"Ich wei├č nicht, ob ich es dir einfach sagen soll...was zwischen uns gewesen ist. Sagen wir einfach...deine Gef├╝hle waren genau die gleichen wie die, die ich f├╝r dich empfand", sagte er r├Ątselhaft. Sicher w├╝rde sie verstehen.









Schattenj├Ąger
written by
Ravenlord
Single
years old - Sch├╝ler & Studenten -
New Inplayquote
Inplayzitat hinzuf├╝gen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkw├╝rdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  21.02.2023, 17:06 - W├Ârter: - Offline

You're Jace right?
    Clarissa Fairchild   Jace Herondale
am 03.01.2011




Was kann ich Jace?", fragte sie nach. Sie wollte alles wissen, jedes noch so kleine Detail war vermutlich hilfreich um sich erinnern zu k├Ânnen. Seine Antwort war ausweichend. Damit hatte er ihre Frage nicht wirklich beantwortet. Denn besonders konnte viel bedeuten. "Wieso besonders?", hackte sie nach als ihr eine Erinnerung kam. Als er dann von ihrer ersten Begegnung sprach, musste sie lachen. Denn diese Erinnerung ├Ąhnelte der Situation von vorhin sehr. Doch Clary wusste das dies nur ein weiterer Versuch war nicht zu erkl├Ąren wieso sie besonders war. Er hielt Details zur├╝ck, zumindest f├╝hlte es sich so an. Doch es jetzt nochmal zu h├Âren war etwas anderes. Doch keinesfalls etwas schlechtes. Vielleicht hatte er recht das er nicht alles erz├Ąhlte. Das alles war nicht gerade einfach. Denn wer wusste schon ob ihre Erinnerungen alle wieder zur├╝ck kamen oder in sie jemals wieder die alte sein w├╝rde dennoch sp├╝rte sie das da noch mehr war. Mit den beiden Tassen in der Hand ging sie dann ins Wohnzimmer und setzte sich zu Jace. Clary reichte ihm die Tasse mit Kaffee und nahm ebenfalls einen Schluck. "Erz├Ąhl mir bitte alles von Anfang an!", bat sie ihm. Vom ersten Treffen bis zum letzten Moment wollte sie alles wissen.┬áSie wusste zwar das sie ihn liebte aber sie hatte kaum Erinnerungen daran was genau zwischen ihnen gewesen war. Immerhin schien er die gleichen Gef├╝hle zu haben, das war doch etwas gutes. Diese r├Ątselhafte Antwort verstand sie sofort. Dennoch wollte sie jetzt die Geschichte von Anfang an wissen.









Schattenj├Ąger
written by
Jaci
Single
┬ź Next Oldest | Next Newest ┬╗



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/G├Ąste