Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
sign in register welcome to true legend,
guest
Reservierungen
Datenschutzerklärung
Credits
Impressum
Foren-Wiki
Listen
Welcometo True Legends
Wir sind ein Mystery - Fantasy Forum mit diversen Miniboards. Das bedeutet wir, sind ein Board, welches RPG's aus verschiedenen Serien, Filmen, Büchern aber auch Free Fantasy anbietet. Aktuell beheimaten wir acht RPGs. Diese sind Supernatural nach Staffel 5, Charmed nach Staffel 8, Shadowhunters nach Staffel 3, Fate the Winx Saga während Staffel 2, Vampire Diaries zu beginn von Staffel 1, ACOTAR während Buch 4, Under the Norhern Sky ab Buch 1 & Free Fantasy Crimson Peak. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, bei Interesse von mindestens zwei Personen einen weiteren Bereich hinzuzufügen. Was bedeutet das genau? Wenn sich mindestens zwei User oder Gäste finden, die Interesse an einem neuen Bereich, also einem neuen RPG haben, sind wir gerne bereit, unser Forum zu erweitern. Ihr würdet dann eine neue Storyline entwickeln und alles Weitere entsprechend planen. Allerdings benötigen wir jemanden, der sich um den neuen Bereich kümmert, sprich jemanden, der zum Administrator wird und die Leitung des Bereichs übernimmt. Wir haben ein Rating, welches besagt, dass sich nur User ab 18 Jahren oder älter bei uns registrieren dürfen. Der Play Ansatz ist je nach Serie/Film/Buch verschieden. Wir spielen überall frei weiter und gestatten es, alle Wesen aus den Serien/Filmen/Büchern spielen zu können. Ihr dürft auch bereits Verstorbene Charaktere Wieder zurückholen. Natürlich sind neben Canoncharakteren auch erfundene Charaktere erlaubt. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und verfügen über keine Mindestpostlänge. Wichtig! Wir sind kein Crossover Forum!
Teamonline
Inplay Infos
Bei verschiedenen RPGs gibt es verschiedene Zeiten.

» Supernatural: Inplay-Monate: September - Dezember 2010
» Charmed: Inplay-Monate: Februar - Mai 2026
» Shadowhunters: Inplay-Monate: Januar - Juni 2011
» Fate - The Winx Saga: Inplay-Monate: September - Dezember 2021
» Crimson Peak: Inplay-Monate: Januar - März 2005
» Vampire Diaries: Inplay-Monate: September - Dezember 2009
» ACOTAR: Inplay-Monate: September - Dezember 1750
» Northern Sky: Inplay-Monate April - Juni 1188
» Nächster Zeitsprung: folgt
Supernaturalkalender
September 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Oktober 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
November 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Dezember 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Shadowhunterskalender
Januar 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Februar 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28
Maerz 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
April 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Mai 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Juni 2011
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Charmedkalender
Februar 2026
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
Maerz 2026
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
April 2026
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Mai 2026
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Crimson Peakkalender
Januar 2005
MonTueWedThuFriSatSun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Februar 2005
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28
Maerz 2005
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Fatekalender
September 2021
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Oktober 2021
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
November 2021
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Dezember 2021
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Vampire Diarieskalender
September 2009
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
Oktober 2009
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
November 2009
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Dezember 2009
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Northern Skykalender
April 1188
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Mai 1188
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
Juni 1188
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
ACOTARkalender
September 1750
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
Oktober 1750
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
November 1750
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Dezember 1750
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
newstime
11.11 Der Bereich Fate-The Winx Saga startet den ersten kleinen Plot.
11.09 Die Arbeiten sind abgeschlossen und wir sind mit zwei neuen Bereichen wieder für euch da!
13.08 ACHTUNG! UPDATE AUF DIE NEUSTE VERSION ERFOLGT GEGEN 01:00 UHR
24.01 Die Umbau Arbeiten sind erledigt, wird sind mit neuen Bereichen wieder da!
20.04 Das Inplay ist ab sofort für alle angenommen Charakteren eröffnet.
19.04 Das Forum ist nun offiziel eröffnet.  Wir freuens uns auf euch!
03.04 Das Forum ist bald fertig und wird die nächsten Tage eröffnet werden.
  Red is my Camouflage
170 years old - Kriminelle -
New Inplayquote
Inplayzitat hinzufügen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkwürdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  03.07.2024, 19:23 - Wörter: - Offline

Red is my Camouflage
   Damon Salvatore   Talicia Kingswell
am 29.09.2009




Stimmen, Schritte, Gläserklirren, Gelächter, all das verschwamm zu einem bedeutungslosen Hintergrundrauschen während Damon mit finsterer Miene in sein Glas starrte als erwarte er an dessen Boden die Antworten auf seine Fragen zu finden. Er fühlte sich gefangen. In dieser Stadt, in dem Meer immer gleicher Gesichter, gefangen zwischen Rastlosigkeit und Lethargie, zwischen Hoffnung und Resignation. Nach all diesen Jahren des vergeblichen Suchens endlich eine vielversprechende Spur und nun endete sie an einer Wand. Im wahrsten Sinne des Wortes und noch hatte Damon keine Ahnung wie er sie einreißen sollte. Und bis er einen Weg gefunden hatte saß er hier fest, in dieser unbedeutenden Stadt, mit seinem Bruder, der gerade seine Pubertät wiederholte und dessen Freundin, die ihn bis in letzte Haarspitzte stetig an das erinnerte, was er verloren hatte. Fantastisch. Er stürzte den Rest der bernsteinfarbenen Flüssigkeit in einem Zug hinunter und öffnete den Mund um ein weiteres Glas Bourbon zu ordern, als neben ihm schwungvoll eine Hand auf den Tresen geklatscht wurde. Die Gestalt, die sich nun in sein Blickfeld schob, stank nach Schweiß und Versagen.
"'Tschuldigung, Kumpel.", murmelte sie verwaschen, würdigte ihn dabei jedoch kaum eines Blickes und wandte sich stattdessen dem Barkeeper zu. Die eisblauen Augen des Vampirs verengten sich, Hitze schoss durch seinen Körper und verlangte, dass er ihm auf der Stelle die Hand brach, die noch immer so verlockend selbstverständlich auf der glatten Oberfläche der Bar ruhte. Oder gleich den ganzen Arm Ausriss. Doch er beherrschte sich. Stattdessen packte er den Unglücksseligen am Kragen und zog ihn zu sich heran, bis er direkt in die fokuslosen Augen seines Gegenübers starrte. "Hör zu Kumpel", knurrte Damon bedrohlich und verstärkte seinen Griff an dessen Kehle. "Du drehst dich jetzt um und läufst bis du glaubst, dass du weit genug weg bist. Und dann läufst du noch einmal genau so weit. Und dann hoffst du, dass wir uns nicht noch einmal begegnen, verstanden?", mit einem jovialen Klaps auf die Schulter und einem gefährlichen Lächeln stieß er den Betrunkenen von sich und sah zu wie er sich ohne Protest umdrehte und davonwankte. Alles andere hätte zu viel Aufsehen erregt und dann wäre er wieder den ganzen Abend damit beschäftigt gewesen die Spuren zu beseitigen. Das war dieser Wicht nicht wert. Nicht, dass er grundsätzlich ein Problem damit hatte Aufsehen zu erregen, doch in einer Stadt wie Mystic Falls wollte dieses wohldosiert sein. Damon blickte hinüber zur Tür, die sich gerade hinter seinem Opfer geschlossen hatte, dann auf das leere Glas in seinen Händen. Er drehte es nachdenklich zwischen den Fingern und stellte es dann entschlossen auf dem Tresen ab. Wozu warten? Mit seinem Essen spielte man ja bekanntlich nicht. Mit einem Satz war er bei der Tür, für menschliche Augen musste es aussehen als hätte er sich aufgelöst um ein paar Meter weiter wieder aufzutauchen, doch bis auf paar kichernde Mädchen im Teenageralter, die ihm immer wieder verstohlene Blicke zugeworfen hatten, achtete niemand auf den Dunkelhaarigen. Und wer legte schon Wert auf die Worte von Teenagerinnen? Nicht einmal die Teenagerinnen selbst taten das.

Er fing den Mann auf dem Parkplatz ab, wo er leise vor sich hin pfeifend zwischen den Autos umher schlenderte und bereits wieder die Richtung zurück zur Bar einzuschlagen schien. Ob der Alkohol die Wirkung der Manipulation wohl abschwächte? "Schlechte Nachrichten: Hab's mir anders überlegt.", verkündete Damon im Plauderton, während er sich vor den anderen schob und bei den Schultern fasste um ihn festzuhalten. "Oder vielleicht hättest du auch einfach nur früher mit dem Hoffen anfangen müssen, wer weiß. Aber ich gebe zu: Das war ein Bluff. Für Hoffnung hab ich besonders heute nicht sonderlich viel übrig, sorry Kumpel."
Obwohl Damons Tonfall noch immer freundliche Ungezwungenheit suggerierte, schien sein Gegenüber selbst in seinem benebelten Zustand die Gefahr zu spüren, die jetzt von ihm ausging. Er hörte wie sich dessen Herzschlag beschleunigte, sah wie sich die Pupillen weiteten, spürte wie sich die Muskeln unter seinen Händen anspannten, bereit zum Kampf oder zur Flucht. All das war purer Instinkt. Ein Beute- im Angesicht eines Raubtieres. Schade, dass es ihm nichts nützen würde.
Genug der Vorrede. Damon fixierte die pralle Ader am Hals seiner Beute. Und dann schlug er die Zähne hinein und bittere, salzige Wärme ergoss sich in seinen Mund, rann seine Kehle hinab. Auch wenn sie von Außen weit weniger appetitlich aussahen, mochte er die etwas Verlebten. Er mochte die leicht herbe Note, die den Jungen und Unschuldigen fehlte. Damon schloss genüsslich die Augen, heute war ihm nicht nach aufhören. Heute wollte er alles. Er brauchte alles.









Vampire
written by
Rumo
Single
26 years old - Andere Jobs - Aushilfslehrerin
New Inplayquote
Inplayzitat hinzufügen
Zitat
Folgendes Zitat wird als denkwürdiger Inplay-Moment eingetragen.
Complete quest quote
Posted on:  Vor 8 Stunden - Wörter: - Offline

Red is my Camouflage
   Damon Salvatore   Talicia Kingswell
am 29.09.2009




Die letzten Tage oder Wochen waren ziemlich anstrengend gewesen, dabei war Mystic Falls zugegeben eine eher öde, langweilige Kleinstadt. Besonders für die junge Menschen passierte hier einfach viel zu wenig. Wenn die nur wüssten, dass es hier von übernatürlichen Wesen wimmelte, dann würden sie ihre Meinung ganz schnell ändern. In letzter Zeit hatten jedoch fast schon erschreckend viele Wesen und auch Menschen gemeint krank werden oder sich verletzen zu müssen, weshalb die junge Hexe dankbar war ihre Patienten auch mal alleine lassen zu können. Wenn sie es nicht besser wüsste, würde sie denken es läge ein Fluch auf der Stadt. Was Talicia anging, so lebte diese schon immer hier und war eigentlich ganz zufrieden wie es war. In ihrem Job gab es immer zutun, was wichtig für sie war, da sie es nicht lange aushielt einfach nur irgendwo stillzusitzen.
Wie ihre Mutter musste sich auch die Rothaarige immer weiterentwickeln, daher auch ihr Traum von einer Art Dorf, in welchem Menschen und übernatürliche Wesen friedlich zusammenlebten. Dadurch hatte sie auch gelernt Chancen zu ergreifen, wenn sie sich ihr boten und doch war es hier eher unwahrscheinlich einen Verbündeten für ihr Vorhaben zu gewinnen. Zwar war es nicht unüblich jemanden anzuquatschen, doch sie wollte sich auch niemanden aufdrängen und sie war auch keines dieser Mädchen, die für eine Nacht oder einen kleinen One-Night-Stand zu haben waren. War sie noch nie gewesen, zumal sie aus dem Alter definitiv raus war. Alternativ könnte sie höchstens eine Gegenleistung anbieten.
Der Grill war allerdings auch nicht gerade der ideale Ort, um etwas Ruhe zu finden, denn obwohl sie sich in die fast hinterste Ecke zurückgezogen hatte, drangen Stimmen, Schritte, Gläserklirren und Gelächter selbst von dort aus zu ihr herüber. Eine Weile beobachtete sie jetzt schon den Dunkelhaarigen Vampir, ja, sie wusste, dass er ein Vampir war. Eigentlich konnte es ihr egal sein, selbst als sie sich sicher war, dass er soeben einen Menschen manipuliert hatte. Eine durchaus nützliche Fähigkeit. Womöglich war der Mensch aber auch doch schlau genug, die Gefahr zu erkennen und sich freiwillig vom Acker zu machen, was sie jedoch stark bezweifelte. Als der Vampir jedoch mit einem Satz an der Tür war, sollte sie noch einen Rest Zweifel an dessen Wesen gehabt haben, waren diese spätestens jetzt endgültig ausgelöscht, überkam sie plötzlich ein mulmiges Gefühl, weshalb sie rasch ihr Glas leerte, zahlte und sich anschließend erhob, um diesem Vampir möglichst unauffällig zu folgen.

Beinahe wünschte sie es wäre nicht so, doch ihr ungutes Gefühl bestätigte sich leider. Der Mensch schien nicht weiter als bis zum Parkplatz gekommen zu sein, vielleicht hatte er es sich auch anders überlegt und hatte doch nochmal zur Bar zurückgehen wollen, wobei er ohnehin nicht weit gekommen wäre. Vampire waren eben schneller und auch stärker als jeder Mensch. Schnell hatte sie die Situation erfasst, der Vampir würde den Mann töten, er würde ihn bis auf den letzten Tropfen Blut aussaugen. Mit einer fließenden, schon fast eleganten Bewegung trat sie hinaus aus dem Schatten und zerrte den Vampir entschieden fort von seinem Opfer, darauf achtend nicht zu viel ihrer Magie einzusetzen.
"Das wirst du schön lassen. Du. Wirst. Ihn. Nicht. Töten. Ich habe keine Ahnung warum du das tust, aber wenn es dir ums Blut geht, kann ich dir da auch anders behilflich sein.", sagte sie leise, wobei sie jedes einzelne Wort betonte und ihm direkt in die Augen blickte, ohne ihn jedoch loszulassen. Da sie ihn um seine nächste Mahlzeit gebracht hatte, bestand die Gefahr, dass er jeden Moment ausflippte, auch wenn sie ihm dankbar wäre, wäre dem nicht so. Angst verspürte sie trotzdem nicht, dafür hatte sie einfach bereits zu viel gesehen. Hoffentlich hatte sie noch rechtzeitig eingegriffen, denn sie würde wirklich niemandem dazu raten hier in Mystic Falls groß Aufsehen zu erregen.









Hexen
written by
Gwenny
Single



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste